Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle

Hinweis zum Datenschutz

Der Schutz personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Daher werden auf dieser Website Nutzungsdaten nur in anonymisierter Form zu Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert.

Arbeitshilfen

Ein Buch und drei Broschüren Quelle: © BAFA

Das BAFA veröffentlicht  zahlreiche Merkblätter, die besonders relevante außenwirtschaftsrechtliche Bereiche näher erläutern. Für Fragen zu den Grundlagen der Exportkontrolle, der Antragstellung, den Informationsquellen und Ansprechpartnern hilft Ihnen das Merkblatt Exportkontrolle und das BAFA (PDF, 1MB, Datei ist nicht barrierefrei) weiter. 

Zudem gibt es mit dem Handbuch der Deutschen Exportkontrolle (HADDEX) eine umfassende Erläuterung nebst Materialsammlung heraus. Das Buch „Praxis der Exportkontrolle“ ist eine Einstiegshilfe und setzt den Schwerpunkt auf die innerbetriebliche Umsetzung.

Die Arbeitshilfen im Detail

Merkblätter

Die Merkblätter zum Thema Ausfuhrkontrolle finden Sie in der Infothek.

Handbuch der Deutschen Exportkontrolle (HADDEX)

Der Export von Waren und Dienstleistungen kann gegen internationale und nationale Bestimmungen verstoßen. Vor allem bei sogenannten Dual-use-Gütern ist es für für ein Unternehmen nicht einfach zu erkennen, ob eine Ausfuhrgenehmigung erforderlich ist. Verstöße können sehr schnell zu erheblichen strafrechtlichen Sanktionen führen, die auch Geschäftsführer und Vorstände treffen können. Daher muss jedes exportierende Unternehmen so organisiert sein, dass verbotene Ausfuhren vermieden werden. Wer dokumentieren will, dass er Exportkontrolle ernst nimmt, ist mit dem HADDEX auf der richtigen Seite. So vermeiden Sie gezielt Rechtsverstöße und die entsprechenden Sanktionen, die aus Geld- und Haftstrafen bestehen können!

Im Gleichstand mit dem Gesetzgeber! Wirksame Exportkontrolle verlangt schnelle Reaktion!

HADDEX-Schnelldienst

Neben den Aktualisierungslieferungen umfasst das Abonnement auch einen Schnelldienst, mit dem die Bezieher vorab über wichtige, direkt wirksam werdende Rechtsänderungen unmittelbar nach deren Bekanntmachung informiert werden. Den HADDEX-Schnelldienst können Sie per Post oder tagesaktuell per E-Mail beziehen. 

Aus dem Inhalt:

Band 1 - Kommentierungen des BAFA zu Grundzügen des Exportkontrollrechts, Verboten und Embargos sowie Genehmigungspflichten und -verfahren. Darstellung der Grundzüge des US-Exportrechts
Band 2 - Embargos A-K
Band 3 - Embargos L-Z
Band 4 - Maßnahmen zur Terrorismusbekämpfung/Sanktionslisten
Band 5 - Einschlägige Rechtsvorschriften des europäischen und nationalen Exportkontrollrechts sowie Güter- und Länderlisten
Band 6 - Beschlüsse der Bundesregierung, Runderlasse und Veröffentlichungen des BAFA, zahlreiche Formulare und Muster 

Ihre Vorteile

  • Vermeiden Sie Rechtsverstöße und Sanktionen, die aus Geld- und Haftstrafen bestehen
  • Sicher auf dem aktuellen Stand durch HADDEX-Ergänzungslieferungen und Schnelldienst
  • Optimieren Sie Ihre Arbeitsabläufe mit klaren Handlungsvorgaben aus dem HADDEX
  • Sparen Sie Zeit durch die Anwendung der korrekten Verfahrenswege
  • Übersichtlicher Aufbau für den Praktiker
  • Geeignet zur internen Weiterbildung 

Weitere Informationen

ISBN: 978-3-88784-441-7

ca. 7.500 Seiten, 14,8 x 21,0 cm, Grundwerk, 138,00 Euro inkl. MwSt.

Newsletter Außenwirtschaft (tägliche Information)

Wenn Sie täglich über Neuigkeiten aus dem Bereich der Exportkontrolle informiert werden möchten, haben Sie die Möglichkeit den Newsletter Außenwirtschaft zu abonnieren.

Newsletter „Exportkontrolle Aktuell“ (monatliche Information)

Die Newsletter „Exportkontrolle Aktuell“ aus dem Jahr 2016 finden Sie im Nachrichtenarchiv. Ältere Versionen des Newsletters können auf Anfrage versendet werden. Unter Newsletter haben Sie die Möglichkeit, den „Newsletter Außenwirtschaft“ zu abonnieren und über die Veröffentlichung des Newsletters „Exportkontrolle Aktuell“ informiert zu werden.

Praxis der Exportkontrolle

Bei der praktischen Umsetzung der Exportkontrollvorschriften stoßen Unternehmen auf unterschiedliche Schwierigkeiten. Mit „Praxis der Exportkontrolle“ gibt das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) eine Schritt-für-Schritt-Anleitung heraus, die hilft, betriebsinterne Abläufe so zu gestalten, dass Risiken im Außenwirtschaftsverkehr erkannt, Probleme bei der Bearbeitung von Exportgeschäften gelöst und Exporte letztendlich verantwortlich abgewickelt werden.

Die 3. Auflage berücksichtigt insbesondere die Änderungen des Außenwirtschaftsgesetzes (AWG) und der Außenwirtschaftsverordnung (AWV) sowie die neue Systematik der Ausfuhrliste, die am 1. September 2013 in Kraft getreten sind. Zudem sind die Auswirkungen des Inkrafttretens der Feuerwaffen-Verordnung eingearbeitet. Diese enthält EU-weit geltende einheitliche Regelungen zur Ausfuhr bestimmter Schusswaffen, die über die Genehmigungspflicht nach der AWV hinausgehen.

Ihre Vorteile

  • Schneller und leichtverständlicher Einstieg in die Exportkontrolle mit wertvollen Hinweisen vom BAFA, anderen Behördenvertretern und Unternehmen
  • Praktische Anleitung zur Umsetzung der Vorschriften im Unternehmen
  • Zahlreiche Arbeitshilfen wie Praxisbeispiele, Checklisten und Organisationsmuster 

Weitere Informationen/Bezugsquelle

ISBN: 978-3-8462-0226-5

3. aktualisierte Auflage 2015, ca. 200 Seiten, Hardcover (gebunden), Preis: 48,00 Euro

Das Buch können Sie beim Bundesanzeiger Verlag bestellen.