Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle

Hinweis zum Datenschutz

Der Schutz personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Daher werden auf dieser Website Nutzungsdaten nur in anonymisierter Form zu Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert.

Veranstaltungen

Mikrofon Quelle: © Fotolia.com/xy

Neben der Teilnahme an zahlreichen nationalen wie internationalen Sitzungen im Bereich der Exportkontrolle veranstaltet das BAFA mehrmals im Jahr eigene Veranstaltungen, rund um Fragestellungen zur Exportkontrolle:

Exportkontrolltag

Das BAFA veranstaltet zusammen mit dem Zentrum für Außenwirtschaftsrecht e. V. an der Universität Münster seit 2007 jährlich den Exportkontrolltag.

Das hochrangige Fach- und Dialogforum findet generell Ende Februar statt.

Der Exportkontrolltag verzeichnet regelmäßig zwischen 400 und 500 Teilnehmer. Den Praktikern auf dem Gebiet des Exportkontrollrechts bietet er Gelegenheit sich aus erster Hand intensiv über die aktuellsten Rechtsentwicklungen zu informieren und sich über die eigenen exportwirtschaftlichen Erfahrungen auszutauschen. Beides wird rege angenommen, wie Jahr für Jahr schon die frühzeitigen Anmeldungen beweisen.

Vertreter aus Wirtschaft, Politik, Rechtspflege und Wissenschaft beraten sich meist unter einem Leitthema, wie zum Beispiel „Wettbewerb und Verantwortung“. Hierzu finden hochkarätig und zunehmend international besetzte Plenumsveranstaltungen und Arbeitsgruppen bzw. Fachpanels statt. In den letzten beiden Jahren steht zudem eine prominente Keynote im Mittelpunkt der Veranstaltung. 

12. Exportkontrolltag – 22. bis 23. März 2018

11. Exportkontrolltag – 23. bis 24. Februar 2017

BAFA/U.S. Export Control and Compliance Update

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) lädt seit meheren Jahren Vertreter der U.S.- Exportkontrollbehörden ein, um über den Stand der U.S.-Exportkontrollreform sowie jüngste exportkontrollpolitische Entwicklungen zu informieren.

BAFA/U.S. Export Control and Compliance Update 2017

Informationstag Exportkontrolle

Der Informationstag Exportkontrolle findet jährlich zum Ende des Jahres statt. Diese Veranstaltung befasst sich ausschließlich mit Fragestellungen und Problemen des Exportkontrollrechts und ist somit gerade für in der Praxis Tätige interessant.

9. Informationstag Exportkontrolle – 7. Dezember 2017

8. Informationstag Exportkontrolle – 8. Dezember 2016

Deutsch-Chinesisches Exportkontrollforum 2017

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) lädt zum deutsch-chinesischen Exportkontrollforum in Frankfurt ein. Für das Forum konnten Sprecher des chinesischen Außenministeriums, des Handelsministeriums MOFCOM und des Zolls GACC gewonnen werden.

Deutsch-Chinesisches Exportkontrollforum 2017