Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle

Hinweis zum Datenschutz

Der Schutz personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Daher werden auf dieser Website Nutzungsdaten nur in anonymisierter Form zu Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert.

Kleinserien Klimaschutzprodukte

Die Bundesregierung hat im Energiekonzept vom 28. September 2010 ambitionierte Ziele zum Klimaschutz beschlossen: Die Treibhausgasemissionen sollen bis 2020 um mindestens 40 Prozent gegenüber dem Niveau aus 1990 gesenkt werden. Deren Erreichung hängt maßgeblich davon ab, dass sich neue, innovative und klimaschonende Technologien am Markt etablieren.

Um solche Technologien, die bereits marktreif entwickelt sind, bei der Marktdurchdringung zu unterstützen und somit den Innovationsprozess zu beschleunigen, hat das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) am 16. November 2017 die Richtlinie zur Förderung von innovativen marktreifen Klimaschutzprodukten im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative (Kleinserien-Richtlinie) veröffentlicht.

Gegenstand der Richtlinie ist die Förderung von vier verschiedenen Technologien, die im Rahmen eines Ideenwettbewerbs und dessen Auswertung durch ein Expertengremium ausgewählt wurden. Förderfähig sind:

  • Modul 1 »Kleinstwasserkraftanlagen in technischen Installationen bis 30 kWel«
  • Modul 2 »Anlagen zur lokalen Sauerstoffproduktion«
  • Modul 3 »Dezentrale Einheiten zur Wärmerückgewinnung aus Abwasser in Gebäuden«
  • Modul 4 »Bohrgeräte für innovative Erdwärmespeichersonden«

Mit dem In-Kraft-Treten der Richtlinie zum 1. März 2018 können Anträge gestellt werden. Berücksichtigt werden dabei nur solche, die über das bis dahin bereitgestellte Online-Antragsformular eingehen.

Förderfähig sind nur Vorhaben, die nach der Antragsbewilligung beginnen. Als Vorhabenbeginn gilt der rechtsgültige Abschluss eines der Ausführung zuzurechnenden Lieferungs- und Leistungsvertrags. Das BAFA erteilt zukünftig die Zuwendungsbescheide.

Informationen zum Thema

Kontakt

  • Kleinserien KlimaschutzprodukteBundesamt für Wirtschaft und AusfuhrkontrolleReferat 424 – KWK, Mini-KWK Frankfurter Straße 29 – 35 65760 Eschborn Telefon: 06196 908-0 Fax: 06196 908-1800ErreichbarkeitMontag bis Donnerstag: 08:30 Uhr – 16:00 Uhr
    Freitag: 08:30 Uhr – 15:00 Uhr
    Zum Kontaktformular