Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle

Hinweis zum Datenschutz

Der Schutz personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Daher werden auf dieser Website Nutzungsdaten nur in anonymisierter Form zu Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert.

27.06.2018BAFA erneut mit dem audit berufundfamilie als familienfreundlicher Arbeitgeber zertifiziert

Andreas Obersteller, Präsident des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA), hat heute das Zertifikat für das „audit berufundfamilie“ in Empfang genommen. Damit wird das BAFA zum vierten Mal in Folge und auf Dauer als besonders familienfreundlicher Arbeitgeber zertifiziert.

Andreas Obersteller: „Das BAFA ist seit 2008 zertifizierter Arbeitgeber. Seitdem haben wir einen hohen Standard an familienbewusster Personalpolitik erreicht. Dazu gehören flexible Arbeitszeiten, Telearbeit, verschiedene Teilzeit-Modelle, die hausinterne KITA, Pflege-Guides sowie bis zu 18 zusätzliche Urlaubstage im Jahr.“

Das BAFA hatte zuvor erfolgreich das Dialogverfahren zum audit erfolgreich durchlaufen. Das Verfahren steht Arbeitgebern offen, die seit mindestens neun Jahren eine strategisch angelegte familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik verfolgen.

Insgesamt erhielten 300 Arbeitgeber – 153 Unternehmen, 106 Institutionen und 41 Hochschulen – das Zertifikat zum audit.

Das audit berufundfamilie erfasst den Status quo der bereits angebotenen familien- und lebensphasenbewussten Maßnahmen, entwickelt systematisch das Potenzial und sorgt dafür, dass ein Familienbewusstsein in der Organisationskultur verankert wird. Nach erfolgreichem Abschluss dieses Prozesses erteilt ein unabhängiges Kuratorium das Zertifikat zum audit. Aktuell sind insgesamt 971 Arbeitgeber nach dem audit berufundfamilie bzw. audit familiengerechte hochschule zertifiziert, darunter 475 Unternehmen, 387 Institutionen und 109 Hochschulen. Das audit steht unter der Schirmherrschaft von Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey.