Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle

Hinweis zum Datenschutz

Der Schutz personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Daher werden auf dieser Website Nutzungsdaten nur in anonymisierter Form zu Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert.

Deutsch-Chinesisches Exportkontrollforum 2017

Anfang 08.12.2017 09:00 Uhr
Ende 08.12.2017 17:00 Uhr
Dauer 1 Tag

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) lädt für den 8. Dezember zum deutsch-chinesischen Exportkontrollforum in Frankfurt ein. Für das Forum konnten Sprecher des chinesischen Außenministeriums, des Handelsministeriums MOFCOM, der Atomenergiebehörde CAEA und des Zolls GACC gewonnen werden.

Die Themen werden umfassend den Bereich chinesischer und deutscher Exportkontrolle abdecken. Dazu gehören Vorträge zu anstehenden Rechtsänderungen in China und der EU, dem Exportkontrollverfahren Deutschlands im Zusammenspiel mit dem Importverfahren in China sowie Fragen zur Compliance im deutsch-chinesischen Handel mit Dual-Use-Gütern.

Informationen zum Programm finden Sie unter "Zum Thema".

Alle Vorträge werden in deutscher oder chinesischer Sprache sein - Simultandolmetschen wird angeboten.

Die Anmeldung ist ab sofort möglich.

Den Link zur Anmeldung finden Sie unter "Zum Thema".
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und richtet sich nach der Reihenfolge der Anmeldungen. Eine Anmeldebestätigung und die Nummer der Registrierung werden Ihnen per E-Mail zugesandt.

  • Selbstkostenbeitrag: 165,00 Euro
    (darin sind enthalten: Seminarunterlagen, Getränke, Lunch, Dolmetscher)
    Bitte entrichten Sie den Selbstkostenbeitrag innerhalb von 21 Tagen nach der Anmeldung, andernfalls wird sie unwirksam. Die Bankverbindung entnehmen Sie Ihrer Zahlungsaufforderung.
  • Veranstaltungsort: Hilton Frankfurt Airport
    Im Hotel Hilton Frankfurt Airport steht unter dem Stichwort „BAFA“ ein begrenztes Zimmerkontingent zu Sonderkonditionen zur Verfügung (EZ 179,00 Euro inkl. Frühstück).
    Telefon: 069 2601 20 02288
    E-Mail: FrankfurtAirport.Reservations@hilton.com
    Weitere Hotels in unterschiedlichen Preiskategorien sind rund um den Flughafen Frankfurt vorhanden.

Das Exportkontrollforum wird durch Projektmittel des Auswärtigen Amts ermöglicht.