Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle

Hinweis zum Datenschutz

Der Schutz personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Daher werden auf dieser Website Nutzungsdaten nur in anonymisierter Form zu Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert.

Rückblick: BAFA Energietag 2018

Anfang 15.10.2018 09:00 Uhr
Ende 15.10.2018 17:00 Uhr
Dauer 1 Tag
Veranstaltungsort Kap Europa

Impressionen

Eröffnungsrede, Andreas Obersteller, Präsident des BAFA

Bild / Video 1 von 7

Energietag 2018 Eröffnungsrede, Andreas Obersteller, Präsident des BAFA (Vergrößerung öffnet sich im neuen Fenster) Quelle: © BAFA

Der 1. BAFA Energietag am 15. Oktober 2018 stand ganz im Zeichen der Zukunft der Energiepolitik sowie aktueller Entwicklungen der BAFA-Förderprogramme.

Rund 300 Teilnehmer aus Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung informierten sich über Zuschussmöglichkeiten für Gebäude, Quartiere und die Industrie.

Thorsten Herdan, Leiter der Abteilung „Energiepolitik – Wärme und Effizienz“, BMWi, Prof. Dr. Marc Oliver Bettzüge, Direktor des energiewirtschaftlichen Instituts an der Universität zu Köln, Dr. Jörg Rothermel, Abteilungsleiter Energie, Klimaschutz und Rohstoffe, VCI, und Andreas Obersteller, Präsident des BAFA, diskutierten die Erreichung der Energieeffizienz- und Klimaschutzziele im Rahmen einer Podiumsdiskussion unter Leitung von Wulf Bittner, Unterabteilungsleiter für den Energiebereich 1 „Energieeffizienz, NAPE, MAP“.

In den anschließenden Praxis-Foren zur Energieberatung, zu Effizienzmaßnahmen in der Industrie sowie zu nachhaltigen Lösungen für Gebäude und Quartiere diskutierten die Teilnehmer Fragen der Umsetzung von der Antragstellung bis zum Erhalt des Zuwendungsbescheid.